FANDOM


Asmilai - Haryien-Herrscherin im Altertum

Stockherrin und Hohepriesterin der Nesfar-Haryien in der Schattenzone. Versuchte, kurz vor +Allumeddon den Helden Mythor zum Haryion (männlicher Titularherrscher) der Nesfar zu machen, indem sie ihn in ein magisches Skelett lockte, wo ihn die Geister der früheren Haryione festhalten und wo sie unsterblich sind, solange das Skelett besteht. Mythor gelang es, sich aus dem Bann zu befreien. Der Nesfar-Haryien Stock wurde in der Folge von den angreifenden Zaron-Haryien und den Shrouks zerstört, Asmilai galt als getötet, wurde jedoch zu Allumeddon vom Geist der Harpyiengöttin Pottundy beseelt. Zu Beginn des des Dunklen Zeitalters zog sie nach Machairas, um auf Karcanon ein eigenes Reich der Harpyien aufzubauen.

Segment: Blutband - Reich: Harpyienland - 
Mythor-Fundort: My104/47, My107
.
FlattrButon

FlattrThis.