Fandom

MyraPedia

Artan

6.752Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Rotes pferd.jpg

Red Horse as symbol of the Horsegod

ARTAN (aka Gondur or Or*Kha) - Keeper of the Scales of Balance, Lord of the Plains, Horse-Lord of the Prairie, God of Justice, Raven-God of Myra. His most commonly assigned holy colour is red, hence the red horse as a symbol of Artan even on prehistoric murals from more than 3000 years ago.

Deutsche Erklärung Bearbeiten

PolitikiwaArtan.jpg

Pferd und Rabe als Symbole Artans

Artan - Der Rabengott, auch Gondur in Avisia oder Or*Kha in Rûnor genannt, der Hüter der Waage des Gleichgewichts ist völlig neutral zwischen Licht und Finsternis, doch ein klarer Vertreter der Ordnung. Er ist auch der Gott der Gerechtigkeit, weshalb Freiheitsliebende Menschen (und Diebe) ihn bisweilen als Gott der Richter und Henker bezeichnen. Tatsächlich dienen die Tempel des Artan in vielen Reichen und Städten als oberstes Gerichtsgebäude, in dem mit Artans Hilfe auch über die Wahrheit in Streitfällen entschieden wird.

Der Hauptsitz der Religion befindet sich ebenso wie die Heimat von Artans Höchstpriester Digna Livsandar im Reich Wu Ya Shan auf Corigani, doch finden sich Gläubige Artans (oder, in einer strengeren, kriegerischeren Variante, Gondurs) auf praktisch allen Segmenten, so wie Granit, Pferde und Eisen.

Artans Farbe ist das Rot, weshalb sich auch ein 'Rotes Pferd' auf Wandmalereien schon der Vor- und Frühgeschichte, aus der Zeit von vor mehr als 3000 Jahren befindet.

In Artans Reich Wu Ya Shan Bearbeiten

Artan auch 'Gondur','Sturmwind der Prärie', 'Vernichter der Ligurier'


.


FlattrButon.png

FlattrThis.

Ein Ritter Artans.jpg

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki