FANDOM


Carmaldon - Adelshaus in Iridistra, bewohnen ein gut befestigtes Landhaus, viele Wachen. Tore, Fallgitter, Balkone, alle Bediensteten tragen schwarze Kutten. Allegria ist die junge, verführerisch gutaussehendeTochter .

War von ca 416 - 436 n.P. mit einem Fluch der Hexe Dianh Kurrods, belegt, daß sich jeder Mann, der sie erblickt, unsterblich und wahnhaft in sie verliebt. Sie blieb hingegen für die Dauer des Fluches jung und schön, mußte allerdings zwanghaft und unbewußt ihre Verehrer töten, so daß sie niemals glücklich werden konnte.

Wurde von der Abenteuerergruppe in Iridistra, den Traumritter-Novizen, Aspiranten und Transpiranten vom Fluch befreit, da es einen der Ihren, Albran, getroffen hatte.

Alterte dann innerhalb von 2 Minuten um 20 Jahre, ist jetzt wieder so alt, wie sie es aufgrund der gelebten Jahre sein sollte, ca 40 Jahre, immernoch schön, aber eben nicht mehr so jung.