Fandom

MyraPedia

Albran n'Merram

7.087Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen
Disambig-grau2.png Dieser Artikel behandelt den Admiral und Adeligen. Für den Abenteurer und Priester siehe Albran v'Yandor

Albran n'Merram - Hf, Jendeyas von Meeryn, Gesandter in Quadrophenia.

AlbranvonMeeryn.png

Albran von Meeryn

Albran, dessen Name seltsamerweise häufig falsch als Dalbran oder Albra geschrieben wurde, ist ein Vetter der weisen Frau Erlara, die ihre Familie verließ, um sich ganz ihren Lehren zu widmen. Er ist bereits mit Mitte Zwanzig Jendeyan von Meeryn geworden, und ist immer noch Jendeyas (Titulargraf) dieser Burg, nachdem er als Gesandter Borgon-Dyls nach Quadrophenia aufbrach.

Albran von Meeryn ist ein brillanter Stratege, der sich im Bakanasan-Krieg bewährte und seine Vorzüge zeigte. Anders als viele Männer seiner Familie sucht er lieber Listen, um den offenen Kampf zu vermeiden und Menschenleben zu schützen.

Albran verehrt besonders den Meeresgott Norytton und traf damit hin und wieder auf Unverständnis, doch seit Schiffe in Meeryn gebaut werden, achten auch die Spötter sein Wort.

Albran ist von durchschnittlicher Größe, seine Haut und seine Haare etwas heller als die der anderen adligen Borgon-Dun.

.

.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki