FANDOM


Sprache der Albianer, eines zierlichen Menschenvolkes mit mehr oder weniger deutlichem elfischen Einschlag, das die Hochebene des Zialbarom, im Thysias des zum Gorganischen Kontinent gehörenden Teils von Kiombael, bewohnt. Seit ca. 418 n.P. gehören die Albianer mehrheitlich zum Reich Tarn-A-tuuk. Jedoch hat ihre Sprache mit der dort vorherrschenden Talar-nyboz nicht das geringste zu tun (im Unterschied zu den Sprachen der Baserta-batiis und der Tasham, die im gleichen Jahre Reichsbürger von Tarn-A-tuuk wurden). Vielmehr hat ihre Sprache zwar mit der Allgemeinen Sprache gemeinsame Wurzeln, wurde aber stark von elfischen Dialekten beeinflusst.

Siehe auchBearbeiten

Siehe vergleichsweiseBearbeiten