FANDOM


Ritter Agan von Calm kommandiert den Traumritterstützpunkt in der Kaiserstadt Chalkis.

Agan von Calm kommt gebürtig aus der Baronie Calm im Fürstentum Dunster des Königreichs Athanesia. In Aussehen und Haltung verkörpert die ritterliche Kultur des Landes. Er begleitete Baron Adaras von Dunster, Kezunsea verlassend, beim Zug der Lichtliga zur Befreiung Silurs im Jahre 411 n.P. und wechselte nach dessen Tod in das Gefolge des späteren Kaisers Bofri von Karcanon. Nach dessen Krönung diente er ihm viele Jahre als Hauptmann der Wache des Kaiserlichen Rates. In dieser Stellung fiel er Sunrise von Sakilia auf, die ihn in den Orden der Traumritter berief und ihn nach seiner Weihe mit dem Kommando des Stützpunktes in Chalkis betraute.

Er ist ein in Ehren ergrauter und in vielen Kämpfen bewährter Streiter, ein Mann, der seit früher Jugend den Plattenpanzer trägt und das Schwert führt, ein herausragender Anführer, unter dessen Kommando das Beste seiner Leute zum Vorschein kommt, jemand, der Respekt einfordert und dem Respekt entgegen gebracht wird.


FlattrButon.png

FlattrThis.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki