FANDOM


AERINN
Aerinn - Insel im Grünen Meer und Kurzbezeichnung des finsteren Freistaats, benannt nach dem barbarischen Volk der Aeri, das die Insel seit der "Großen Wanderung" (ca. 150-180 n.P.) bewohnt. Aerinn war als Insel und Kleinreich unter Ursus Goldmaske Gründungsreich der 407 zerfallenen "Bruderschaft der Völker" (und damit auch Bestandteil des Helionischen Seebunds). Seit dem Zerfall des HSB ist es Kernland des finsteren Freistaats Aerinn, dem außerdem noch In'da'lura, Umtatluvu, Tuval, Teile Antaliens und der Großen Ebene der Wagenvölker angehören.
FlattrButon

FlattrThis.

FlattrButon

FlattrThis.

FlattrButon

FlattrThis.