FANDOM


Aellinan-MBM04-63

Karte von Aelinnan. Aus MBM4, Seite 63

Aellinnan - Provinz

Fürstentum in +Aldodwereiya auf Kiomba, das unter Nimalcar von Camoran und Ivoric von Arost, den Verwaltern, um 404 kurz nach Unabhängigkeit strebte, nach der Rückkehr des Fürsten +Veantur tar Aldamellon aber wieder fest zum Reich stand. Das Schicksal des Fürstentums ist wechselhaft. Nach der Zeit der Nebel und der Wanderungen war kaum ein Volk auf Kiomba noch unverändert, die Reiche hatten ihre Plätze getauscht und das Gebiet Aellinnans, in dem sich zum Teil neue Völker angesiedelt hatten, gehörte zum neuen Harpland unter Königin Sylvana von Harpyian. Nachdem der frühere Fürst Veantur 410 nP (bisher) endgültig verschwand, liegt dessen Schicksal im Dunkeln. .

.
FlattrButon

FlattrThis.