FANDOM


Adaras, richtig Baron Adaras aus Dunster in Athanesia, war ein Ritter in strahlender Rüstung wie er im Buche steht (oder stehen sollte).

410-412 zog er als Leiter des Kontingents aus Athanesia mit der Lichtliga nach Silur, um diese Insel in der Weiten See von der Finsternis zu befreien, die Truppen des Hochlords der Finsternis, Arus Ur Eklas, dort zu besiegen und das Tor des Bel-Arad in die Unterwelt zu schliessen, aus dem die Monster strömten.

Den Erfolg seiner Mission erlebte er nicht mehr, da seine während der Lichtliga entstehende Liebe zur Amazonenführerin Koja Lessar aus Sandramoris dazu führte dass er sich für sie opferte um sie und die ihren zu retten.

Koja, in die sich Baron Adaras der Anführer der Ritter aus Dunster verliebte, war es die die Amazonen nach dem Kampf der Lichtliga auf den Schiffen aus Athanesia und Tronja bzw. Morassan wieder heimführte.

Ihre Geschichte und die ihrer Beziehung zum für sie gestorbenen Baron Adaras wartet noch darauf, erzählt zu werden. Ein Bild von ihm oder eine Beschreibung über die Tatsache seiner strahlenden Plattenpanzer-Rüstung hinaus existiert nicht.
FlattrButon

FlattrThis.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.