FANDOM


Aborgino copy.jpg

Aborgino

Aborginos - Auch Drachenwölfe genannt, sind die bis zu sieben Fuß großen Kämpfer nicht nur stark, sondern oft auch schlau, wenn auch selten weise. Sie haben ein haarloses, grauhäutiges Echsen- oder Drachengesicht, mit hochstehenden Wolfsohren, die in Helmen ausgespart bleiben; breite Schultern, schmale Taillen (oft noch durch Hüftgurt betont), und im Vergleich zu den langen Armen eher kurze Beine. Arme, Beine und Körper haben ein dichtes Wolfsfell. Von ihrem Domo (Herrscher) regiert, waren sie die Kriegerkaste am Goldenen Strom in der Schattenzone. Sie kämpfen mit Hakenschwert und langem Zweizack. Nach einer Theorie wurden sie wie die Gomorrer von Lebensalchemisten aus Titaniri und Wolfern gekreuzt. Ihr Rang ist an der Anzahl fremdrassiger Frauen, etwa Kaezinnen, ablesbar.

.

.
FlattrButon.png

FlattrThis.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki