FANDOM


Aar'Axonh - Stadt von Gra Tha N'My, die im Jahr der Spinne 413 durch Kräfte der Inquisition (des Vamos dal Grachez) mit Feuerbällen beschossen und dabei zum Teil schwer beschädigt wurde. Lamonten sprechen davon, daß dies nur geschah, um eine Kultstätte des Verbannten Gottes aus der Wüste, des verfemten schwarz-chaotischen Egomanen, des sogenannten Delphingottes +Argendor (wohl eher Hai als Delphin) zu beschädigen und entweihen.

.

.
FlattrButon

FlattrThis.