Fandom

MyraPedia

AK Ophiswelt

6.808Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

AK Ophiswelt - früher auch AK Südwelt - ist ein Arbeitskreis im Verein der Freunde Myras VFM. Thema ist die Ophiswelt und wie sie sich seit der Zeit von Vanga beziehungsweise den Romanen und Exposées der Mythor-Serie entwickelt hat, wie eine ZeitGeschichte der Ophiswelt aussehen könnte.

Ein erster Ansatz war, das Material von Mythors Welt zusammenzutragen, das sich mit der Ophiswelt befasst. Eine Quelle des AKs war auch die von Christel Scheja verfasste, in mehreren MBMs erschienene, Serie "Die Frauen in Mythor".

Der AK hat sich auf eine Beibehaltung des Tortenzuschnitts der Ophiswelt nach Zacken der Zaubermütter geeinigt. Jede Zacke sollte auch einer der myranischen Gottheiten (Göttinnen, Halbgöttinnen o.ä.) zugeordnet werden.

Von den Ergebnissen des AKs sind mehrere Rundbriefe / Ophisboten im Format der Segmentsboten auf Papier erschienen.


Beitragende zum AK Bearbeiten

Zum AK haben folgende Personen beigetragen, als AK-Mitglied in Diskussionen oder in Beiträgen zum Rundbrief.