FANDOM


  • 190 vP. König Urus von Tata ist ein lasterhafter Mensch, der seine Herrscherpflichten vernachlässigt. Deshalb bemerkt er zu spät, dass die Zhaketer eine die Eroberung seines Reiches planen. In seiner Verzweifelung lässt er von seinen Magiern das Nebelloch öffnen, um Tata in dichte Wolken zu hüllen und so vor den Feinden zu verstecken. Doch mit den Nebeln kamen die Finsternis und der Dämon Catrox nach Tata, denn das Nebelloch entpuppte sich als Tor in die Schattenzone. Catrox schlug Urus in seinen Bann und beherrschte es mit ihm als Marionette. Allein sein Thronfolger Taremus konnte vom Totenwächter Cronim gerettet und auf der Bestattungsinsel Kaytim in einem todesähnlichen Schlaf bewahrt werden.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.